DCM - Infos über diese Krankheit


DCM
dilatative Kardiomyopathie

 

Die dilatative Kardiomyopathie (DCM) bei Deutschen Doggen ist eine sehr ernstzunehmende tödliche Herzerkrankung. Frühzeitig erkannt können die Hunde mit der richtigen Behandlung durchaus ihr rassetypisches Durchschnittsalter erreichen. Dies soll aber nicht darüber hinwegtäuschen, dass nach wie vor eine grosse Anzahl betroffener Hunde einfach tot umfällt, ohne dass es deutliche Anzeichen einer Erkrankung gegeben hätte. Unerkannt und unbehandelt kann DCM innerhalb weniger Wochen oder Monate ein Todesurteil sein.

Quelle: dcm-in-danes.com

 

Videoclip
" ... damit die Krankheit ein Gesicht bekommt ..."

5 MB Version
http://www.tyras.de/dcm/DCM-Film_klein.wmv

15 MB Version
http://www.tyras.de/dcm/DCM-Film_gross.wmv

 
 

 
in lieber Erinnerung an meinen treusten Freund Capo